Dr. Michael Pichelmaier
Facharzt für HNO
Ästhetisch-funktionelle Kopf/Halschirurgie

Ohrkorrektur

Zahlreiche weitere Vorher-Nachher-Fotos finden Sie hier:
Vorher- Nachherbilder Ohr/Ohren Korrektur

Ohrkorrektur in Wien, Segelohren, Ohranlegeplastik

Kurzübersicht:

  • Operation zumeist in Lokalanästhesie, selten auch Dämmerschlafnarkose. Bei Kindern in Vollnarkose.
  • Entlassung wahlweise am Operationstag oder am Tag danach.
  • Arbeitsfähig nach ca. 10 Tagen
  • eher geringfügig schmerzhafter Eingriff

Abstehende Ohren sind meist durch eine mangelnde Ausprägung der sogenannten Anthelixfalte und ein zu großes Ohrgrübchen (Cavum conchae) bedingt. Gelegentlich kommt es auch vor, dass das Ohrläppchen nach vorne abstehend ist. Diese Veränderung wird durch eine zu lange Cauda helicis hervorgerufen. Da die "etablierten" Operationstechniken oft keine überzeugenden Ergebnisse bringen konnten, habe ich mich entschlossen hier neue Wege zu gehen.

Seit einigen Jahren operiere ich nunmehr meine Patienten nach einer speziellen Technik, deren Ziel es ist ein dauerhaft natürliches Ergebnis mit einem möglichst schonenden Eingriff zu erreichen. Diese minimal traumatisierende Methode benötigt keine großen Hautincisionen, die Knorpelformung wird mit einer Diamantfeile durchgeführt. Sichtbare Schnittkanten oder Abstoßungsreaktionen auf zu knapp unter der Haut gelegenen Nähten gehören mit dieser Technik der Vergangenheit an.

Der Eingriff wird bei Kindern in Vollnarkose durchgeführt. Bei Erwachsenen empfehle ich den Eingriff in Lokalanästhesie, eventuell auch in Kombination mit einer leicht sedierenden Narkose („Dämmerschlaf“). Damit die Verabreichung des Lokalanästhetikums für Sie nicht schmerzhaft ist, werden die Ohren davor mit einer lokalanästhesierenden Salbe behandelt (ähnlich dem "Zauberpflaster" vor der Blutabnahen bei Kindern).

Zur Stabilisierung des operativen Ergebnisses wird nach der Operation ein Verband für eine Woche angelegt, die "Arbeitsfähigkeit" ist nach ca. 10 Tagen wieder gegeben. Zusätzlich sollten Sie nach Verbandsabnahme noch ungefähr 2 Wochen ein Stirnband beim Schlafen tragen.

Kommentare sind deaktiviert.