Dr. Michael Pichelmaier
Facharzt für HNO
Ästhetisch-funktionelle Kopf/Halschirurgie

Nasen-Chirurgie

Ziel einer ästhetischen Nasenkorrektur ist die Veränderung der Nasenform um ein ausgewogenes harmonisches Gesichtsbild zu erreichen.

Um dies erreichen zu können, werden verschiedene Techniken der Nasenoperation angewandt. Eine Rhinoplastik kann sowohl eine "simple" Korrektur einer Höckernase/Hakennase, aber auch eine sehr komplizierte Nasenspitzenkorrektur sein.

Sehr häufig wird diese Operation in Kombination mit einer Nasenscheidewandoperation oder auch mit einer Nasenmuschelverkleinerung durchgeführt.

 

Dr. Michael Pichelmaier
Spezialist für Nasenkorrekturen

Mein Name ist Dr. Michael Pichelmaier und als HNO Arzt und spezialist für Nasenkorrekturen möchte ich Sie sehr herzlich auf meiner Website begrüßen. Im Folgenden möchte ich die Möglichkeit nutzen, Ihnen einen Einblick in mein Leistungsrepertoire zu geben. Außerdem möchte ich Ihnen meine Laufbahn und Werdegang schildern.

Mein Leistungsrepertoire

Der Fokus in meinem Leistungsrepertoire liegt auf Nasenkorrekturen, Nasenscheidewandoperationen, funktionelle Rhinoplastiken, aber auch Nasennachkorrekturen nach vorangegangenen Nasenoperation. Des Weiteren biete ich auch eine schonende Technik zur Korrektur von abstehenden Ohren an. Außerdem unterstreichen Internationale Operationstätigkeit meine Fachkompetenz, speziell auf dem Gebiet der Nasenchirurgie. Für weitere Informationen möchte ich Sie bitten, die entsprechenden Unterseiten zu besuchen. Ich freue mich auch darauf, Sie in meiner Praxis begrüßen zu dürfen.

Dr. Michael Pichelmaier

Dr. Michael PichelmaierHNO Arzt Korneuburg Dr. Michael Pichelmaier

  • Geboren am 31.01.1969 in Fohnsdorf / Steiermark
  • Nach absolvierter Schulbildung und nach Ableistung des Präsenzdienstes, Beginn des Medizinstudiums 1988
  • Promotion am 31.01.1996
  • Turnusarztausbildung in der Steiermark, Niederösterreich und in Wien
  • Nach Abschluss der Ausbildung zum Arzt für Allgemeinmedizin, Ausbildung zum Facharzt für HNO
  • Facharzt für HNO im Hanuschkrankenhaus in Wien von April 2006 bis Oktober 2010
  • Eröffnung einer Privatordination in Döbling im Januar 2009
  • Eröffnung der eigenen Privat- / Wahlarztordination in Wien im April 2010
  • Regelmäßige Fortbildungen sowie Klinikaufenthalte, vor allem in Deutschland bei international renommierten plastischen Chirurgen, wie zum Beispiel Prof. Gubisch in Stuttgart
  • Leitender HNO Arzt in der KÖ-Klinik in Düsseldorf von Februar 2011 bis Oktober 2011, Aufgabengebiet Nasenkorrekturen
  • ab November 2011 tätig für die MEDICALONE in Hamburg und Stuttgart (Nasenkorrekturen, Ohranlegeplastiken und Lidplastiken)
  • April 2013 zusätzlich auch in der Parkklinik in München Grünwald tätig
  • 2013 habe ich des Weiteren mehrere Nasenkorrekturen für den Fernsehsender RTL 2 durchgeführt (Austrahlungstermine "Extrem schön" vorraussichtlich ab Sommer 2014")
  • 2014/2015 weitere Drehs für RTL2 für die Sendung "Extrem schön". Die Folgen waren schließlich im Herbst 2015 im TV zu sehen.
  • Seit November 2017 führe ich außerdem wieder Nasenkorrekturen in der KÖ Klinik in Düsseldorf durch.

Spezialgebiete:

  • ästhetisch / funktionelle Nasenoperationen inklusive wiederherstellender Chirurgie
  • Nasenscheidewandkorrekturen
  • endoskopische Nasennebenhöhlenoperationen
  • Ohranlegeplastiken (Diamantfeiltechnik bei abstehenden Ohren

HNO
Ordentliches Mitglied der österreichischen Gesellschaft fürr Hals,- Nasen,- Ohren,- Heilkunde
EAFPS
Mitglied der European Academy of Facial Plastic Surgery
AFIAS
Mitglied der Austrian Federation for Interdisciplinary Aesthetic Surgery
AACS
Mitglied der Austrian Academy of Cosmetic Surgery and Aesthetic Medicine